Spendenaktion: Brunnenbau für die Maasai, Gemeinde "Inchakita in Amboseli"

Der Verein Nashipai Kenya – Gemeinsam mit den und für die Maasai hat seinen Sitz in Müllheim. Ein junger Verein der sich für die Maasai in Kenya einsetzt. Sie konzentrieren sich auf 4 Projektrichtungen: Wasser-Bildung-Kultur und Gesundheit.

Das grosse Ziel ist der Brunnenbau für die Gemeinde „Inchakita in Amboseli“.

Aufgrund extremer Trockenheit und Dürre herrscht dort grosse Not. Die Lage ist sehr kritisch und die Gefahr, dass Kühe und Ziegen nicht genug bis keine Milch mehr geben, ist sehr gross. Da die Maasai von ihren Tieren leben und Milch ein Hauptnahrungsmittel ist besteht die Gefahr, dass Kinder und Erwachsene von Hungersnot geplagt werden was immer wieder vorkommt.

Inchakita liegt weit im Landesinneren von Amboseli. Es ist sehr abgeschieden und Wasserquellen sind weit weg und rar. Da es nur wenige natürliche Wasserquellen gibt und diese mit wilden Tieren und den Nutztieren geteilt wird, ist das Wasser schmutzig und kontaminiert. Es weht oft ein heisser Wind was zu Erosionen im trockenen Land führt. Die Luft ist trocken und sehr staubig was zu massivem Augen – und Hustenreiz führt.

Maasai-Frauen sind oft stundenlang unterwegs, müssen ihre Babys mitnehmen, um diese unterwegs zu stillen.

Maasai-Mädchen können nicht in die Schule, da sie ihre Mütter beim Wasser tragen unterstützen. 

Da es ein Wettlauf gegen die Zeit ist, benötigt der Verein Ihre Unterstützung in Form von Spenden und Veranstaltungen bei denen der Erlös zugunsten des Wasserprojektes geht.

Da Frau Petra Leisinger-Burns, Vorstand und Vereinsgründerin, regelmässig in Amboseli ist, kann Sie ihnen versichern, dass alle Spendengelder ankommenund beitragen, dass Leben der Maasai zu sichern und eine der ältesten Indigenen Kulturen zu erhalten.

Wenn Sie Fragen oder Interesse haben nehmen Sie bitte mit Frau Petra Leisinger-Burns Kontakt auf.

Petra Leisinger-Burns, 1. Vorstandsvorsitzende, Postfach 1137, D-79379 Müllheim

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, FON: +49 (0)159 01386436 oder besuchen Sie unsere Webseite auf: www.nashipai-kenya.org.

 

Spendenkonto:

IBAN: DE79 6835 1865 0108 6136 47

BIC: SOLADES1MGL SPARKASSE MARKGRÄFLERLAND

EMPFÄNGER: Nashipai Kenya


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.